Dr. Hamidreza Eskandari

  • Dr. Hamidreza Eskandari © Wahlgemeinschaft Ärzte für Ärzte

Turnusarzt

"Die medizinische Universität Wien und die Wiener Spitäler sollten besser vernetzt werden, vor allem, damit die Forschungsergebnisse aus dem Studienbetrieb früher in den Wiener Spitälern gelehrt werden können. Zusätzliche Sekretär/Innen könnten uns in den Krankenhäusern bezüglich der administrativen Aufgaben wertvoll zur Seite stehen. Aufgrund reduzierten Personals ergab sich auch eine massive Reduktion des Bedside Teachings. Wenn eine kontinuierliche Ausbildung in den Spitälern gewährleistet werden soll, muss das geändert werden. Auch die Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen muss erleichtert werden. Außerdem muss auf den Abteilungen für alle eine persönliche Betreuung durch Mentoren stattfinden. Ebenso könnte ein strukturierter Ausbildungsplan-inkl. E-Learning eingeführt werden."

Zurück zur Sektion Turnusärzte